Montag, 8. März 2010

...kann doch nicht alles gewesen sein....

Immer wieder stosse ich auf dieses Lied, morgens, wenn ich aufwache, wenn ich unterwegs auf dem Fahrrad oder im städtischen Bus bin, oder mittags beim Essen, nachmittags bei der Kaffeepause, abends, ja vor allem abends, wenn es bei mir zu Hause ganz ruhig ist. Dann kommen sie, genau diese Gedanken, sie stacheln mich an, beunruhigen mich, fressen mich manchmal geradezu auf, vereinnahmen mich.
Leben - eben.

Kommentare:

  1. Hallo Peter,
    ich bin mir sicher, es wird nicht alles für dich gewesen sein, das Leben geht weiter, du sammelst Kraft, für ein neues Leben, das bestimmt kommen wird.

    Ich werde mit meinem Blog umziehen und möchte dich einladen, mir dahin zu folgen:
    http://sehnsuchtsblog.wordpress.com

    Wäre toll, wenn du mich "verlinken" würdest (was für ein fieses Wort).

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  2. hab dich verlinkt !! Eine schöne Seite hast Du da gebastelt - mach weiter so!
    Liebe Grüsse aus der Schweiz

    AntwortenLöschen