Samstag, 2. Februar 2013

Kindliche Erkenntnisse -treffend auf den Punkt gebracht

Dialog beim Frühstückstisch:
Du Papa, ich glaube, ich weiss jetzt, warum Don Giovanni als die Oper aller Opern bezeichnet wird. Weil in ihr alles verkommt, was man fühlen kann, Hass, Liebe, Eifersucht, dann kommt auch noch ein Mord vor, dann Rache, Verzweiflung, ja (überlegt und summt dabei die Arie von Donna Anna), alles kommt doch vor. Alles.

Kommentare:

  1. Alles? Oh, das ist eine Menge.

    Kommen in der Oper auch innere Ruhe und innerer Frieden vor?

    Seelenruhe?
    Seelenfrieden?
    Der Zugang zum den inneren heiligen Raum?
    Ein Wissen, das weit tiefer als Gefühle geht?

    Deine Tochter ist ein sehr kluges, sehr intelligentes Mädchen.

    Bestärkst Du sie auch darin durch Türen zu gehen, die dem Begreifen über den Intellekt verschlossen sind?

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, was für interessante, weiterführende Fragen, Danke. Ich nehme diesen Ball gerne auf und werde versuchen, eine Antwort zu finden bzw. zu formulieren.

      Löschen