Dienstag, 20. März 2012

Feierabend

Feierabend.
Kühler Weisswein, smalltalk.
Und noch ein Glas.
An der Theke ist es laut.
Bald bin ich wieder unterwegs.
Zum gegenwärtigen Lebenskompromiss.
Und dann läutet noch das Handy:
danke für Ihr Angebot von vorletzter Woche,
blablabla und dann:
leider ist es so, dass...
ich höre schon gar nicht mehr richtig hin.
Das Leben ist schön
und das Leben ist grenzenlos verschissen.
Manchmal möchte ich nur noch schreien.

Kommentare:

  1. Hör mal du. Du musst nicht so sauer sein auf das Leben.

    Aber schreien ist geil. Ich lass dich.
    Weinen ist gesund. Ich lass dich.
    Lachen ist gesund. Ich lass dich.

    Du bist einfach nur gut.

    Laraina

    AntwortenLöschen
  2. Irgendwo muss man auch einmal Dampf ablassen ...

    Schönen Abend
    Dieter

    AntwortenLöschen